Aktuell

15 Kameraden der BBE Brunsbüttel waren zum Winschlehrgang in Wilhelmshaven

Es geht für unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte wieder in der Schiffsbrandbekämpfung, am Sonnabend den 16. Februar um 06:00 Uhr Früh sind 15 Kameraden der BBE Brunsbüttel zum Flugplatz Mariensiel bei Wilhelmshaven gefahren um ihren Grundlehrgang Winschen für die Schiffsbrandbekämpfung abzulegen.

Schwerpunkte dieses Lehrgangs sind Einsatzmöglichkeiten eines Hubschraubers über See, Sicherheitsregeln beim Einsatz mit Hubschraubern und das Winchen von Mannschaft und Gerät.

Der Lehrgang wird im Auftrag vom Havarielommando bei der Fa. WIKING Helikopter Service GmbH  durchgeführt. Nach der Begrüßung durch den Piloten wurden alle Kameraden in die Sicherheitsstandards sowie der theoretischen Unterweisung für den Flugbetrieb im Helikopter unterwiesen. danach ging es in die Halle zum Helikopter um am stehenden Hubschrauber die Handhabung und das Zusammenspiel mit dem Bordpersonal zu trainieren.

Nach einer längeren Mittagspause ( Fa. Wikking musste noch einen Lotsen zum Schiff bringen ) ging es dann in dreier Teams zum fliegenden Hubschrauber. jeder Lehrgangsteilnehmer wurde in den Hubschrauber gewinscht, dann wurde eine Runde über den Jadeport geflogen und es wurde jeder wieder abgewinscht.

Zu Abschluß erhielt jeder Kamerad seine Lehrgangsbescheinigung, auf dem Rückweg wurde dann noch gemeinsam zu Abend gegessen. nach einem langen Tag waren wir gegen 21:00 Uhr wieder am Standort.

Kommentarfunktion deaktiviert.