Ausgelöster Rauchwarnmelder / Brandgeruch wahrnehmbar

Datum: 14. Mai 2018

Zeit: 13:12 - 13:45

Ort: Brunsbüttel-Nord · Von-Humboldt-Platz

Stichwort: FEU

Alarmierte Einheiten: Löschzug Tag (Nord, Ort und HaWa-Süd) , Rettungsdienst und Polizei

Beschreibung

Aufmerksame Nachbarn hatten einen Rauchwarnmelder gehört und Brandgeruch aus einer Wohnung des Mehrfamilienhauses wahrgenommen. Weil bei unserem Eintreffen unklar war, ob sich noch Personen in der Wohnung befinden, öffneten wir gewaltsam die Tür und führten eine Personensuche unter Atemschutz durch. Nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden; es waren keine Personen in Gefahr. Auslöser für den Einsatz war angebranntes Essen auf dem Herd. Anschließend belüfteten wir die stark verrauchte Wohnung und übergaben die Einsatzstelle an den Eigentümer.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug Nord:

Löschzug Ort:

HaWa-Süd:

 

An dieser Stelle ein Dank für die Bilder an Ole Kröger und Karsten Schröder von Westküsten-News.