DLK 23/12 (40-32-1)

 

Allgemeine Beschreibung

Typ: Iveco 150 E27 Eurofire
BOS-Kennung: Florian Dithmarschen 40-32-1
Aufbauhersteller: Magirus Ulm
Erstzulassung: 2000
Arbeitshöhe 30 Meter, 23 Meter bei 12 Meter Ausladung
  Arbeitsbereich von -12° bis 75°
Leistung: 196 kW bei 2200 U/min
Antrieb: Sechszylinder Turbo-Diesel wassergekühlt
Mannschaft: 1/2

 

Ausstattung

2 x 300 bar Atemschutzgeräte (CFK) mit Ersatzflaschen
Fluchthauben
Elektrische Kettensäge
Schlauchmaterial,Strahlrohre,Standrohr
35 m Schlauch für Monitorbetrieb am Korb
DIN Krankentrage
Ferno Schleifkorbtrage mit Hängegeschirr zur Personenrettung
Krankentragenhalterung abgestimmt auf die Rtw`s des Kreises Dithmarschen
Rollgliss Abseilgerät bei Rettungsarbeiten unterflur oder aus Behältern
Hochdrucklüfter
Hebebänder zum Bergen von Unfallfahrzeugen aus Gräben (bei eingeklemmter Person) usw.
Feuerlöscher Pg12

 

Drehleiter Ausrüstung

8 Kva Stromerzeuger 1 x 380 V und 3x 230 V
2 Suchscheinwerfer 70 W
2 Flutlichtscheinwerfer 1000W am Korb
Wechselsprechanlage
Multifunktionssäule zur Aufnahme der krankentragenhalterung,eines Wendestrahlrohres oder eines Rollgliss Halters
Kranöse zum Heben von Lasten bis max. 4 Tonnen (bei waagerechtem Leiterpark 1,5 Tonnen)
Rettungskorb/Hauptsteuerstand