Aktuell

Westküsten Flohmarkt 2016

Zum zwölften Mal präsentierte sich die Freiwillige Feuerwehr Brunsbüttel/Ort auf dem „längsten Flohmarkt der Westküste“. Aus dem wehreigenen Pavillon wurden Bratwurst und Nackenfleisch im Brötchen angeboten. Erfrischungsgetränke wurden aus einem modernen Verkaufswagen gereicht. Eingeläutet wurden die Vorbereitungen am Freitag, unter Mithilfe von zahlreichen Kameradinnen und Kameraden. Die Anhänger wurden mit Tischen, Bänken, Kühlschränken, Getränken und vielen anderen Dingen bestückt. Die Kameradinnen und Kameraden starteten  am Samstagmorgen um sechs Uhr. Der Aufbau verlief Reibungslos und man merkte bei allen Beteiligten, dass es nicht der erste Aufbau auf dem Flohmarkt war. Die Gäste an unseren Ständen lobten das gegrillte Fleisch und die Bratwurst, sowie die kühlen Getränke. Bei sonnigem Wetter hatten die Kameradinnen und Kameraden sichtlich viel Spaß bei ihren Tätigkeiten. Die Personalwechsel an den Stationen klappten hervorragend und so verlief ein toller und erfolgreicher Flohmarkt Tag ohne Probleme. Nach vielen anstrengenden Stunden der Arbeit ging es zügig mit dem Abbau und den Aufräumarbeiten zurück ins Gerätehaus. Bei der abschließenden Nachbesprechung wurde der Tag noch einmal Revue passiert und alle Kameradinnen und Kameraden gingen positiv gestimmt in das verdiente Restwochenende.

Allen beteiligten Kameradinnen und Kameraden ein großes Lob und vielen Dank.   

Bislang keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar