Archiv | Nachrichten RSS feed

Personenrettung aus der Schleusenkammer

Immer wieder besteht die Gefahr, dass durch brechende Taue oder unvorsichtiges Handeln an der Schleusenmauer Personen in die Schleusenkammer stürzen. Eine Rettung war bis vor 2 Jahren nur unter schwierigen und gefährlichen Bedingungen möglich. Seit 2 Jahren befindet sich jetzt ein Rettungsgerät und das erforderliche Sicherungspaket für die Retter auf der Schleuse. Eine Gruppe der […]

Bootsführerfortbildung 2013

Heute fand die erste Bootsführerfortbildung des Jahres 2013 statt. Für jeweils zwei Stunden hatten die Bootsführer der Gemeindefeuerwehr Gelegenheit, ihre Fertigkeiten mit dem Feuerwehrboot „Mok wi“ zu vertiefen. Neben dem Zuwasserlassen des Bootes standen Fahrmanöver wie An- u. Ablegen, „Mann über Bord“-Manöver, Schleppen und Ankermanöver auf dem Fortbildungsplan. Die Bootsführer tragen im Einsatz die Verantwortung […]

Die Feuerwehr Brunsbüttel trauert um Brandmeister Herrmann Biere

Am 10.02.2013 verstarb unser Ehrenmitglied Brandmeister Hermann Biere, Träger der Feuerwehrehrenzeichen in Silber und Gold, im Alter von 78 Jahren. Hermann war 62 Jahre Mitglied der Ortsfeuerwehr Brunsbüttel Von 1958 bis 1966 war Hermann als Erster Jugendfeuerwehrwart für die neugegründete Nachwuchsorganisation verantwortlich. Hermann war ein Vorbild für alle Kameraden Wir verlieren einen Kameraden und Feuerwehrmann, der […]

eis_teaser

Warnung vor dem Betreten von Eisflächen

Die Feuerwehr und die Stadt Brunsbüttel warnt ausdrücklich vor dem Betreten von Eisflächen von Flüssen, Flethen und Teichen im Stadtgebiet Brunsbüttel. Das Betreten von zugefrorenen Gewässern ist extrem gefährlich. Gerade durch die sich ständig veränderten Temperaturen ist das Eis nicht tragfähig. Die Gewässer sollten unbedingt gemieden werden. Viele Eisflächen üben im Winter, besonders auf Kinder, eine […]