Aktuell

Löschwelpen übernachten im Gerätehaus Brunsbüttel / Ort

Zum Abschluss der ersten Jahreshälfte haben die Löschwelpen im Gerätehaus Brunsbüttel/Ort übernachtet.

Den Anfang machte die 2. Gruppe der Kinderfeuerwehr vom 29.06. auf den 30.06.2018. Die Woche darauf, vom 06.07. auf den 07.07.2018, durfte dann die 1. Gruppe der Kinderfeuerwehr das Gerätehaus für 24 Stunden in Beschlag nehmen.

Nachdem die Kinder sich im Gerätehaus einfanden, wurden gemeinsam die Feldbetten aufgebaut. Als die Betten dann bezogen waren, wurden die Regeln, welche im Falle eines Einsatzes zu befolgen sind,  besprochen. Im Anschluss wurde dann für das Kinderflämmchen geübt, welches jeweils am darauf folgenden Tag abgenommen werden sollte.  Die Abende endeten beim gemeinsamen Grillen und einem Lagerfeuer.

Die 1. Gruppe führte noch eine Schatzsuche als Nachtwanderung durch. Dies war Bestandteil des Kinderflämmchens, welches am nächsten Tag abgenommen werden sollte.

Der Samstagmorgen begann mit einem gemeinsamen Frühstück. Danach durften sich die Löschwelpen auf dem Spielplatz austoben. Wieder zurück am Gerätehaus angelangt, wurden die Spielstationen für den Nachmittag aufgebaut.

Gestärkt vom Mittagessen ging es dann los: Die Prüfungen standen an. Während draußen die Spiele stattfanden, wurden im Gerätehaus die Flämmchen von Vorstandsmitgliedern der aktiven Wehr abgenommen. Die Prüfungen fanden einzeln statt und jedes Kind hat diese mit Bravour gemeistert.

Die 1. Gruppe wurde für das Flämmchen 3 und 4 geprüft und die 2. Gruppe für das Flämmchen 2.

Die Unterschiede kommen durch Alterseinstufung der Flämmchen zustande.

Am Ende des Tages, waren die Kinder – zurecht (!) – sehr stolz und traten den Heimweg an.

Die Übernachtungen waren ein gelungener Start in die Sommerferien und bereiteten nicht nur den Kindern, sondern auch dem Betreuerteam sehr viel Freude.

Ein großer Dank geht an die Jugendfeuerwehr, die der Kinderfeuerwehr die Feldbetten für die Übernachtungen zur Verfügung stellte sowie an die Vorstandsmitglieder, welche sich den Samstagnachmittag Zeit genommen haben, um die Flämmchen abzunehmen.

Kommentarfunktion deaktiviert.