Aktuell

Spatenstich für den Neubau der Feuerwache Süd

Nach einer Wartezeit von über 24 Jahren ist mit dem ersten Spatenstich der Neubau unserer Wache Süd gestartet.

Die Bauzeit soll 1 Jahr und 8 Monate betragen. Wir als Feuerwehr sind in der Planung fest eingebunden und können auf Änderungen innerhalb der Planung reagieren und unsere Ideen mit einbringen.

Durch den Neubau der Feuerwache Süd erhoffen wir uns nicht nur einen modernen und für die hauptamtlichen Einsatzkräfte alle erforderlichen Arbeitsplatzbedingungen zu erfüllen, nein, wir werden im Bereich der Hygiene auf den heutigen Stand gehen und erhoffen uns durch die attraktiven Bedingungen zusätzliche ehrenamtliche Kräfte für die Südseite zu gewinnen.

 

Am offiziellen Spatenstich nahmen teil (von links): Gemeindewehrführer Bernd Meier, Architekt Jörg Steinwender, Martin Schmedtje, die stellvertretende Bürgervorsteherin Evelin Sewtz und der Vorsitzende des Bauausschusses Bernhard Wutkowski. Foto: Becke/Boyens Medien

 

 

Kommentarfunktion deaktiviert.