Aktuell

Weihnachtsfeier Freiwillige Feuerwehr Brunsbüttel Ort

Am 09.12.2016 Feierte die Freiwillige Feuerwehr Brunsbüttel Ort ihre Weihnachtsfeier, zum ersten Mal im Hotel zur Traube. Insgesamt konnten Sabrina Bielenberg und Lars Paulsen die die Organisation dieses Festes übernommen hatten 60 Kameradinnen und Kameraden mit ihren Partnern begrüßen. Nach einem Begrüßungsgetränk und der Begrüßung durch Wehrführer Hubert Heß gab es dann zur Stärkung Grünkohl nach Dithmarscher Art oder Schnitzel für die Anwesenden. Ein Lob geht hier an die Küche und das Serviceteam vom Hotel zur Traube die zügig und reichlich die Schüsseln voll hielt.

Nach dem Essen kam dann DJ Reiner H. zum Einsatz um die verzehrten Kalorien wieder zu Verbrennen. Bei ausgelassener Stimmung wurde viel getanzt und bei vielen Gesprächen das vergangene Jahr resümiert. Zu fortgeschrittener Stunde gab es dann noch einen kleinen Sketch vorgetragen von Kevin Hensel, Melanie Paulsen und Lars Paulsen. Thema Fremdwörter und das Verständnis derer.

Wir möchten uns an dieser Stelle sowohl beim Team vom Hotel zur Traube als auch bei DJ Reiner Heinrich für dieses gelungene Fest bedanken. Der Termin für nächstes Jahr steht schon und wurde nach diesem Erfolg wieder fest gebucht.

1 Kommentar zu “Weihnachtsfeier Freiwillige Feuerwehr Brunsbüttel Ort”

  1. Emmi 4. Juli 2018 um 15:27 #

    Ein Freund ist auch bei der Freiwilligen Feuerwehr. Seit einiger Zeit bittet er darum, dass in der Kirschallee in den Scheunen ein Wandhydrant eingerichtet wird. Aus einem unerfindlichen Grund brennen dort nämlich die Scheunen immer wieder ab. Der Blitz schlägt in ein Dach nach dem anderen ein, sodass man beim Gewitter nur noch darauf wartet, dass das Telefon klingelt. Er meinte, dass ihnen eher geholfen wäre, würde ein Wandhydrant vor Ort sein.

Schreibe einen Kommentar