Ausgelöster Rauchwarnmelder

Datum: 1. Juli 2017

Zeit: 15:21 - 15:45

Ort: Brunsbüttel · Kurt Schumacher Ring

Stichwort: FEU K RWM

Alarmierte Einheiten: Gruppe 2 Nord

Beschreibung

Die Gruppe 2 des Löschzuges Nord wurde alarmiert, weil ein Rauchwarnmelder ausgelöst hatte.
Das HLF befand sich zur zeit der Alarmierung bereits auf der Anfahrt nach Burg, wo die
Unterstützung angefordert wurde, das HLF änderte in Absprache mit der Leitstelle seinen Einsatzort und begab sich zum ausgelösten Rauchwarnmelder. Aus dem Fenster der Küche konnte Rauch wahrgenommen werden, die Wohnungstür wurde gewaltsam geöffnet. Essen auf dem Herd war angebrannt, der Wohnungsinhaber war nicht zu hause.
Essen vom Herd genommen und die Wohnung Belüftet.