Kellerbrand

Datum: 27. November 2012

Zeit: 20:11 - 21:20

Ort: ·

Stichwort: FEU Y

Alarmierte Einheiten: Löschzug Süd (Nord und Süd)

Beschreibung

Es brannten Unrat im Keller eines Mehrfamilienhauses. Alle Bewohner konnten sich über das verrauchte Treppenhaus ins freie Retten. Personen mit Verdacht auf Rauchinhalation wurden vom Rettungsdienst versorgt. Das Feuer wurde von der Feuerwehr mit einem C Rohr gelöscht. Die Feuerwehr hat alle Wohnungen abkontrolliert und die Treppenhäuser belüftet. Durch eine Verbindungstür zum Nachbargebäude wurde auch dort das Treppenhaus verraucht. Auch hier konnten sich alle Anwohner ins freie Retten. Nach 2 Stunden konnten alle Bewohner wieder in Ihre Wohnungen zurück kehren.