Unterstützung am Tag des Ehrenamtes

Im Rahmen des „Tag des Ehrenamtes“ waren wir am Gynasium Brunsbüttel. Wir präsentierten unser Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) sowie die Drehleiter (DLK). Auch das Thema Atemschutz wurde vorgestellt.

An der Drehleiter kamen die Schülerinnen und Schüler in den Genuss unsere Stadt aus 30 Metern Höhe zu betrachten. Außerdem wurde ihnen die Technik des Fahrzeuges näher gebracht.

Die vielseitige Ausstattung des HLF konnte von den Teilnehmer nicht nur angeschaut, sondern auch ausprobiert werden. Das hydraulische Rettungsgerät, bestehend aus Schere und Spreizer, stand hier besonders im Vordergrund.

Beim Thema Atemschutz wurde ein Parcour aufgebaut, welchen die Schülerinnen und Schüler überwinden mussten. So erhielten sie einen Einblick, unter welchen Bedingungen die Feuerwehrleute mit der schweren Ausrüstung arbeiten müssen.

Wir bedanken uns für die Einladung und das Interesse an unserer Arbeit!