Aktuell
Startfoto

Kinderfeuerwehr hat fleißig für das Kinderflämmchen 2 geübt

Die 1. Gruppe hat letzten Dienst fleißig für das Kinderflämmchen 2 geübt. Aber was ist das eigentlich? – Kinderflämmchen sind kleine Auszeichnung, die in verschiedenen Aufgaben und Altersgruppen aufgeteilt sind. Die Löschwelpen müssen die Aufgaben dann selbstständig lösen und abarbeiten. Diese Auszeichnung sind dafür da, um die kleinen mehr zu motivieren sich die neu gelernten […]

IMG_3271

Hubrettungslöschfahrzeug wurde vorgestellt

Fa. Magirus stellte den Führungskräften der Freiwilligen Feuerwehr Brunsbüttel sowie Vertretern der Werkfeuerwehren ein kombiniertes Hubrettungs- und Löschfahrzeug vor. Die Präsentation wurde von der Feuerwehr Brunsbüttel angeregt, da die Fortschreibung des Brandschutzb3edarfsplanes ein neues Fahrzeugkonzept für den Einsatzbereich Häfen, Industriegebiet Süd sowie dem Wohngebiet Süd beinhaltet. Diese Präsentation soll Anregungen geben für die Entscheider.

Wechsel Spielmannzugführer

Spielmannzugführung in neue Hände übergeben

Auf der Jahreshauptversammlung des Spielmannzuges Ostermoor der Gemeindefeuerwehr Brunsbüttel am Donnerstag den 20. April 2017 standen Neuwahlen des Spielmannzugführers und der Stellvertretung auf der Tagesordnung. Der bisherige Spielmannzugführer Hans-Dieter Klocke hatte bereits im Vorwege alle Kameraden darüber informiert das er für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung steht, somit musste ein Neuer Spielmannzugführer her. Die […]

Bild

Motivation der Ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Brunsbüttel durch die Motivationskarte

Ehrenamtliches Engagement ist ein unverzichtbarer und wertvoller Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens. In Schleswig-Holstein obliegt den Gemeinden als Träger die gesetzliche Pflichtaufgabe der Sicherstellung des abwehrenden Brandschutzes und der technischen Hilfe in ihrem Gebiet sowie der Mitwirkung im Katastrophenschutz. Sie haben dazu den örtlichen Verhältnissen eine entsprechend angemessene leistungsfähige Feuerwehr aufzustellen und zu unterhalten. Die ehrenamtliche […]

IMG_9221

Rettungsübung Baustelle „Instandsetzung Stemmtore 4 “ der Fa. Nobiskrug

Im Zuge der Vorbereitung zur Instandsetzung der Stemmtorflügel (Nr. 4) des WSA Brunsbüttel wurde zwischen dem Bauherrn und Auftragnehmer vereinbart, dass mit den örtlichen Rettungskräften der Feuerwehr Brunsbüttel eine Abstimmung und auch eine Rettungsübung durchgeführt werden soll – Übungslage, Rettung eines „Verletzten“ aus dem Innern eines Stemmtorflügels über „beengte“ Zugänge (Mannlochzugänge). Ziel der Übung, Wie […]